Verschoben – aber nicht aufgehoben

Wie ihr euch sicherlich schon gedacht habt, haben wir in den letzten Tagen immer wieder sorgenvoll auf den Kalender geblickt.

Noch 4 Monate – die Inzidenz ist mittel, die Impfstoffe kommen – Das klappt!!!
Noch 3 Monate – die Inzidenz ist niedrig, die Impfstoffe kommen irgendwie nicht – Mh?
2-1/2 Monate – die Inzidenz steigt wie bekloppt, Mutanten übernehmen das Steuer. – !!!

Wir haben also schweren Herzens die Entscheidung getroffen euch fürs Erste abzusagen. Also nicht, dass wir vorhaben nicht zu heiraten. Aber halt nicht jetzt. Und da wir uns den Streß nicht nochmal geben wollen, haben wir erstmal keinen neuen Termin festgelegt. Klar planen wir weiter. Klar freuen wir uns auf ein rauschendes Fest und ne wilde Party.
Aber gerade deshalb müssen wir nochmal verschieben.

Also:
Wir werden heiraten.
Wir werden feiern.
Wir werden euch informieren.

Bis dahin: bleibt gesund, verhaltet euch vernünftig und – WIR FREUEN UNS EINFACH ETWAS LÄNGER DRAUF!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.